Tischleuchte aus Schnappsflasche

benötigtes Werkzeug:

  • Bohrmaschine
  • Glasbohrer 50mm
  • Sprühflasche
  • Schraubendreher
  • Polprüfer
  • Wäschekorb oder große Wanne
  • Holzbohrer 70mm
  • Heißklebepistole

benötigte Materialien:

  • Schnappsflasche z.B. Jägermeister
  • Leuchtenschirm ca. 20cm Durchmesser (siehe Ikea)
  • Korken von Weinflasche
  • E27 Sockel m. Gewinde und kleinem Metallgestänge
  • 1m Kabel mit Schalter in der Mitte + Stecker
  • Zugentlastung
  • LED Leuchtmittel mit E27 Fassung
  • Heißkleber

Schritt 1

Die Flasche komplett mit kaltem Wasser füllen, das dient zur besseren Lage in der Wanne und kühlt etwas die Bohrstelle. Spühflasche mit Wasser befülllen und Druck aufbauen.

Schritt 2

Glasbohrer einspannen, Bohrer auf Drehen schalten und Flasche auf die Seite wo das Kabel hinaus soll in die Wanne legen.

Schritt 3

Erst mit mittlerer Drehzahl einen Anfang in das Glas bohren, sodass der Bohrer nicht mehr verrutschen kann, dann mit hoher Drehzahl und leichtem Druck bohren.

! Dieser Prozess erfordert viel Fingerspitzengefühl und es dauer mindestens 5 Minuten bis das Loch gebohrt ist !

Schritt 4

1m Kabel mit Schalter abisolieren und durch die Öffnung fädeln, am besten die Flasche dabei über Kopf halten, dann hilft die Schwerkraft etwas mit beim Durchfädeln durch den Flaschenhals.

Schritt 5

Finale Länge des Kabels abschätzen und Zugentlastung INNEN anbringen, diese verhindert später das es zu Unfällen kommt wenn am Kabel versehentlich gezogen werden sollte und macht die Leuchte sicherer.

Schritt 6

Korken mit einem Holzbohrer (DURCHMESSER) längs, mittig durchbohren und auf Metallgestänge aufstecken, anschließend Kabelenden durchfädeln und Sockel anschließen.

Schritt 7

Korken jetzt in Flaschenhals stecken, es sollte nicht viel überschüssiges Kabel in der Flasche sein. Fest aufdrücken bis Korken ganz im Flaschenhals verschwunden ist, das sorgt für besten Halt.

! Hier wird wieder Fingerspitzengefühl benötigt, der Sockel kann bei zu festem drücken Schaden nehmen, vorsichtig !

Schritt 8

Jetzt mit Heißkleber das Loch verschließen und überschüssigen Kleber entweder abwischen oder in das Loch hinein drücken.

Schritt 9

Es ist vollbracht! Der Tischleuchtenfuß ist fertig und es muss nurnoch ein Lampenschirm montiert werden. Optional können noch 4 x „Teppichrutscher“ unter die Flasche geklebt werden um den Untergrund etwas zu schonen.